English  language  Deutsch
Lupos3D

Bestandserfassung mit dem 3D Laserscanner (TLS)

3D-Laserscanning (TLS = Terrestrisches Laserscanning) ist ein modernes bildgebendes Verfahren zur schnellen und präzisen dreidimensionalen Vermessung beliebiger Oberflächen. Kurz lassen sich die Vorteile des Laserscannings wie folgt beschreiben:

3D Laserscanning ist schnell

Während eines Scanvorgangs werden bis zu 500.000 Messpunkte pro Sekunde ermittelt. Ein kompletter Scan hat je nach Auflösung 25 bis 100 Mio. Messpunkte. Ein Scan-Vorgang dauert zwischen einer und sechs Minuten.

3D Laserscanning ist präzise

Die Genauigkeit für einen gescannten Punkt liegt bei ±2 mm (in Abhängigkeit von der Messentfernung und den Reflktionseigenschaften des Objektes).

3D Laserscanning ist vollständig

3D Laserscanning ist vollständig Aufgrund des Rotationsprinzips wird die Umgebung horizontal und vertikal mit einer Spanne von 360° nahezu vollständig erfasst. Ein späteres Nachmessen vor Ort ist nicht mehr nötig. Weitere Maße werden einfach dem Scan entnommen.

3D Laserscanning ist berührungslos

Die Messung erfolgt berührungslos. Somit ist es unter Anderem auch möglich, Messungen in Gefahrenbereichen durchzuführen. Zudem ist das zu vermessende Objekt so vor Beschädigungen durch die Vermessungsarbeiten geschützt.

3D Laserscanning ist licht-unabhängig

Das Messprinzip ist völlig unabhängig vom Umgebungslicht. Selbst in vollkommener Dunkelheit können Objekte mit dem Laserscanner erfasst werden. Dunkle Kellergewölbe oder unbeleuchtete Tunnel können so problemlos vermessen werden. Aber auch eine tagsüber vielbefahrene Straße in der Nacht zu vermessen ist mit diesen Systemen möglich.

Anwendungsgebiete

Den Anwendungsmöglichkeiten des Laserscannings bei der Bestandsaufnahme sind kaum Grenzen gesetzt - unter wirtschaftlichen Aspekten um so lohnender, je mehr Informationen in möglichst kurzer Zeit aufgenommen werden muß. Typische Anwendungen finden sich daher in der

    •    Architektur
    •    Denkmalpflege
    •    Archäologie
    •    Industrie
    •    Forensik
    •    Geologie
    •    Tunnelbau

3D-Laserscan einer denkmalgeschützten Industriehalle
3D-Laserscan einer denkmalgeschützten Industriehalle

3D-Laserscan eines Tunnels
3D-Laserscan eines Tunnels

3D-Laserscan von kulturell wertvoller Bausubstanz
3D-Laserscan von kulturell wertvoller Bausubstanz

Aktuelles
22. November 2017

Das Frauenhofer IPK in Berlin veranstaltet einen Workshop zum Einsatz von 3D Messtechnik in industriellen Anwendungen.

22. - 24. Mai 2017

Wir stellen auf der GEO Business Show 2018 in London aus.

Aktuelles
Lupos3D GbR
Gustav-Meyer-Allee 25
13355 Berlin
Tel.:  +49 (0) 30 - 46 307-320
Email: info@lupos3d.de
Lupos3D.de Startseite | FirmenprofilSoftwareLeistungenTechnikKontaktLinksImpressum
© Lupos3D GbR | Gustav-Meyer-Allee 25 | 13355 Berlin | Tel.: +49 (0) 30 - 46 307-320
webdesign and coding by Herr/Frau/Firma Berlin